021197176549 sos@ellys-ocean.de
The Return of the Packlisten-Workshop | Update: wurde zum Inhouse-WS

The Return of the Packlisten-Workshop | Update: wurde zum Inhouse-WS

The Return of the Packlisten-Workshop | Update: wurde zum Inhouse-WS

Am 13. Juni 2022 beginnt eine neue Runde im Packlisten-Workshop für Solopreneure.

Das Besondere:

  1. Es sind 3 Tage am Stück, um an Business-Themen zu arbeiten.

Die Agenda ist liquid und elastisch, das heißt: Es gibt feste Zeiten (morgens anderthalb Stunden und nachmittags eine Stunde) auf Zoom, dazwischen geht jede seiner Wege, trifft sich online mit anderen Teilnehmern, arbeitet an ihren Themen, fragt die Elly-Crew, geht mit dem Hund vor die Tür, betreut Kunden, Kinder, was auch immer.

  1. Für jeden Tag bestimmen die Teilnehmer WAS am nächsten Tag auf der Agenda steht.

Preisgestaltung, Akquise, der Umgang mit Ätzkunden, die Suche nach Wunschkunden, die „richtige“ Positionierung, Einkommensquellen – was auch immer. Wir liefern morgens pünktlich die Methoden, um diesen Themen beizukommen. Alles agil, alles für den Spieltrieb, aber überaus hilfreiche Methoden aus dem Design Thinking und anderen Formaten. Und nachmittags hört ihr dann, was die anderen Teilnehmer an Lösungen und Ideen gefunden haben und profitiert vom Crowdwissen.

  1. Probesitzen, zuhören und erst dann entscheiden.

Welches das Startthema sein wird, von dem aus wir uns Tag für Tag weiterbewegen, steht noch nicht fest. Deshalb muss sich auch niemand vorab entscheiden, ob er oder sie die Reise mitgeht oder nicht.

Wir starten am Montag, 13. Juni, um 9.30 Uhr und wer um 10.10 Uhr noch dabeibleiben will, geht mit. Wer nicht, sagt „Schüssi“ und schließt das Fenster. So einfach, so unkompliziert.

Mitmachen und erstmal unverbindlich ausprobieren, was wir mit DEINEN Themen machen? Eine Mail mit dem Betreff „MITMACHEN“ an crew@ellys-ocean.de genügt.

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

12 + 11 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Klebezettel

Klebezettel

Klebezettel

Die Metapher dieser allgegenwärtigen, aber auch sehr nützlichen Klebezettel bewahren diesen Beitrag vor einer Überschrift, die normalerweise „Fehler trainieren und seltener scheitern“ lauten sollte. Aber wer liest schon gerne was über Fehler?

Allein das Wort „Fehler“ erinnert die meisten an den dicken komischen Klumpen im Bauch, den man immer wieder hat, wenn etwas schiefgelaufen ist. Augen zu und bitte nicht wieder dran erinnert werden.

Eine bessere Fehlerkultur wünschen sich nahezu alle. Dabei müsste es eigentlich Lösungskultur heißen, denn das ist es, woran es am meisten mangelt.

Dabei können großartige Dinge aus Fehlern entstehen. Wie beispielsweise ein Kleber für Zettel, der nicht dauerhaft hält. Doof. Aber Moment! Man kann damit Zettelchen spurlos ablösen und wieder neu aufkleben! Wer wünscht sie sich nicht, diese eine großartige Erfindung? Aber dafür müssen wir ihr auch eine Chance geben!

Fehler passieren, solange man handelt. Ist so! Haken dran!

Aber was jetzt?

  1. Suche nicht nach Schuld, denn das ist unproduktiv!

    Hinterher ist man immer schlauer und deswegen ist es wichtig, sich die Fehler anzuschauen und Handlungsalternativen für das nächste Mal zu entwickeln, statt eine Situation durchzudiskutieren, die man rückwirkend doch nicht ändern kann.

  2. Was ist passiert?

    Meist ist es nicht nur ein Faktor, der eine Aufgabe scheitern ließ. Wichtig ist, dass diese Faktoren ehrlich bewertet und gesammelt werden.
    Wenn ich ein Päckchen pünktlich von Köln nach Frankfurt bringen möchte und es nicht zeitig schaffe, dann liegt es vielleicht an Straßenverhältnissen, am Wetter, leerem Benzintank, geplatztem Autoreifen, Verkehrskontrolle, Baustelle etc.

Manche Dinge liegen außerhalb der eigenen Gestaltungsmöglichkeiten, andere wiederum sind leicht lösbar. Schreibe alle möglichen Handlungsalternativen auf.
– Bessere Vorbereitung
– frühere Abfahrt
– Checken der Verkehrslage
– Mitnahme eines Ersatzrades
– Mitnahme eines Benzinkanisters
– Einhalten von Verkehrsregeln
– Nutzen anderer Transportmittel

  1. Bedanke Dich bei dem Fehler, denn er zeigt Dir, wo Du anfällig bist.

    Wenn die gleichen Fehler immer wieder passieren kann es sein, dass Du einfach mal wieder neue Reifen für Dein Auto brauchst, um im vorgenannten Beispiel zu bleiben. Also: „Danke, dass Du passiert bist, Fehler, denn es macht mich wacher für die nächsten Hürden, die auf mich warten.“

Je öfter Du Deine Fehler so aufbereitest, desto leichter kommst Du damit klar und umso agiler kannst Du reagieren, wenn es wieder hart auf hart kommt. Du trainierst nicht Deine Fehlerkultur, sondern Deine Lösungskultur!

Wie Du mehr Begeisterung fürs Scheitern findest, zeigen wir Dir gerne in unserem Workshop am 24. März 2022. Mehr darüber hier.

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

14 + 2 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Offene Geheimnisse des Scheiterns

Offene Geheimnisse des Scheiterns

Offene Geheimnisse des Scheiterns

Für die Grammatik-Fans unter uns, fangen wir mal ganz groß an:

Einfaches Präsens: Ich scheitere
Präteritum: Ich scheiterte
Plusquamperfekt: Ich war gescheiter(t)
Perfekt: Ich bin gescheiter(t)
Futur I: Ich werde scheitern
Futur II: Ich werde gescheiter(t) sein

Die unterschiedlichen Zeitformen dieses Wortes, bringen erstaunlicherweise auch das Wort „gescheit“ mit. Ein – wie wir finden – raffinierter Spielzug der deutschen Sprache!

Offenes Geheimnis Nummer 1: Wir lernen immer etwas! Und wenn wir das von vornherein als mögliches schlimmstes Ergebnis unseres Tuns mit dem wunderschön „gescheiten“ Futur II einkalkulieren, dann können wir uns das einfache Präsens vielleicht schon sparen, denn das

  1. offene Geheimnis ist schon im Vorhinein die Haltung, mit der wir Dinge in Angriff nehmen. Sparen wir uns also auch gleich das Futur I.
    Im das Land der Bedenkenträger packen wir uns den persönlichen Rucksack mit einer guten Argumentation für unser Scheitern voll. Jederzeit parat, wenn wir kurz einmal straucheln, und zack wird es ausgepackt, um es den kritisch um uns kreisenden Geiern zum Fraß vorzuwerfen.

Also lassen wir das doch einfach. Solange wir im Tun sind, arbeiten wir an Lösungen. Scheitern ist die letzte Instanz einer ganz langen Kette des Wechsels aus Idee-Test-Feedback-Idee-Test-Feedback-Idee…

Wenn uns dann nichts mehr einfällt, wird der Schampus geöffnet und „Perfekt“ gefeiert, denn „Mist, ich bin gescheitert“, aber „Hey! Ich habe alles gegeben.“

Offenes Geheimnis Nummer 3: Scheitern ist nur peinlich, wenn es öffentlich sichtbar ist. Wenn wir uns nur vor uns selbst rechtfertigen müssten, ist‘s mitunter auch quälend, aber meist durchaus erträglicher.

Es ist völlig egal, was die Kritiker sagen, denn keiner von denen steckte in Deinen Schuhen! Keiner hat die Verantwortung für diese Aufgabe übernommen und sich daran abgearbeitet. Dir hat man sie übertragen und zugetraut und Du hast sie Dir zugetraut, also bestand die Möglichkeit des Erfolges.

Ein typischer Schritt ist der vor Dein inneres Gericht und Du verurteilst Dich selbst. Oh ja, es gibt genug Zeugen, die diesen Gerichtssaal gerne mit betreten und lautstark-kräftig alle Aspekte rückblickend durchdiskutieren. Hätte, wäre, könnte, sollte.
Typisch, aber ab einem gewissen Punkt völlig unsinnig, denn das Scheitern ist passiert und die einzelnen Komponenten werden in dieser Konstellation nie wieder zusammentreffen.

Mit der Frage nach dem „Warum?“ bleiben wir viel zu lange in einer Ohnmacht kleben. Wenn Du nach vorne blicken willst, dann frag‘ Dich doch mal „Wozu bin ich gescheitert?“ Die Antworten darauf öffnen wieder neue Lösungswege für Deine nächsten Schritte und geben Dir definitiv ein besseres Gefühl.

„Erfolg ist die Fähigkeit von Misserfolg zu Misserfolg zu schreiten, ohne die Begeisterung zu verlieren.“ (Winston Churchill)

Wie Du mehr Begeisterung fürs Scheitern findest, zeigen wir Dir gerne in unserem Workshop am 24. März 2022. Mehr darüber hier.

 

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

8 + 5 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Was können wir tun?

Was können wir tun?

Ein Elefant ist kein Turnierpferd

Was können wir tun?

Neben der Pandemie stehen nun die Konflikte in der Ukraine als sperriges Thema mitten im Raum und damit verbunden unzählige Fragen und Unsicherheiten.

Auch die Menschen in jeder Etage der Unternehmen sitzen auf einem Gedankenkarussell. Nichts hasst der Mensch mehr als Ohnmacht. Und so fragen sich viele (wie wir auch):

Was können wir tun?

Was kann mein Unternehmen beitragen?
Was bedeuten diese Ereignisse für uns als Unternehmen?
Wie gehen wir mit den unterschiedlichen Betroffenheiten und Sorgen der Team-Mitglieder um? Mit Gefühlen wie Ohnmacht, Wut, Zukunftsangst, vielleicht auch dem unbändigen Drang, etwas zu tun, zu bewegen, sich zu engagieren – und das nach den kräftezehrenden Pandemiejahren.

Wie kann man diese Situation als Unternehmen bewältigen und gemeinsam agieren?

Vielleicht wollt ihr euch als Team sammeln, vielleicht habt ihr den Wunsch als Unternehmen eine Hilfsaktion zu starten und wisst noch nicht, wie das aussehen könnte.

Für das Team von Elly’s Ocean geht es immer um Menschen, Ideen und Lösungen. Und so bieten wir interessierten Unternehmen für diese Herausforderung KOSTENFREIE WORKSHOPS UND DEN RAUM FÜR ORIENTIERUNG. Das ist unser Weg, etwas zu tun. Wir stehen zusammen und lassen keinen allein.

Also meldet Euch, falls wir dazu beitragen können!

Schreibt eine E-Mail an sos@ellys-ocean.de oder schaut einfach in unserer „Offenen Sprechstunde“ vorbei. Termine und der Link stehen in unserem Kalender.

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

14 + 1 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mini-Workshop: Immun gegen Business-Rückschläge

Mini-Workshop: Immun gegen Business-Rückschläge

Mini-Workshop: Immun gegen Business-Rückschläge

Wir zeigen den Teilnehmern, wie sie mit einer ganz einfachen Methode jeden vermeintlichen Fehler nutzen können, um daraus zu lernen, besser zu werden oder die Gedanken daran abzustreifen wie Regen von der Windschutzscheibe.

ZUM MINI-WORKSHOP

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

6 + 5 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Juchuu, ein Fehler!

Juchuu, ein Fehler!

Juchuu, ein Fehler!

Wie gehst du eigentlich mit deinen Fehlern um?

Reißen dich selbst kleine Schlamassel in eine tiefe Schlucht der Selbstvorwürfe oder gehen dir sogar die größten Klopper gepflegt am *PIIIIEP* vorbei?

Ich hoffe, es ist irgendwas dazwischen.

Das Design-Thinking-Prinzip, bei dem Fehler einen wichtigen Zweck erfüllen, kann dir helfen, noch besser mit deinen Schwächen, Fehlschlägen und Deppigkeiten umzugehen. Die sind nämlich gar nicht schlecht, um daraus zu lernen – aber das hast du ja sicher schonmal gehört.

Aber wie geht das? Let me tell you, darling.

„Fail fast“ – scheitere früh. Sobald du siehst, dass irgendwas schiefläuft, ist das deine Chance, um zu reagieren. Das kannst du auf dreierlei Weise tun:

  1. Du erkennst, dass du gerade Bockmist gebaut hast. Shit happens. Passiert dir nicht nochmal. Hak’ es ab.
  2. Du erkennst, dass dir das immer und immer wieder passiert. Weil es in deiner Natur liegt. Willst du dem künftig ausweichen oder eine Lösung finden?
  3. Du erkennst, dass du das definitiv besser kannst. Wie kannst du es schaffen, das der nächste Versuch besser gelingt?

Vielleicht hilft dir diese Kurzanleitung zum „Reframen“ schon weiter. Falls du mehr darüber erfahren willst und das in lustiger Runde mit anderen Unternehmer*innen mal durchspielen möchtest: Wir (Helga und ich)  machen im März dazu einen Workshop in unserem virtuellen Elly-Workspace und im April eine Session für das Unternehmrinnen-Netzwerk Frau mit Bizz (https://fraumitbizz.de/).

Komm ans virtuelle Whiteboard und wir schauen darauf:

– in welchen Situationen du in deinem Business mit Rückschlägen rechnest oder wo sie dir begegnet sind*.

– welche Rückschläge echte Fehler sind, welche Schwächen und welche dir eine Chance bieten, um daraus zu lernen.

– wie du künftig ganz souverän und lösungsorientiert mit Rückschlägen umgehst und sie dich nicht mehr kalt erwischen.

Wenn du im März dabei sein willst, schreib eine Mail an crew@ellys-ocean, wenn du lieber im April das grandiose Netzwerk der Frau-mit-Bizz-Community erleben möchtest, dann führt dein Weg über Eventbrite.

* Keine Bange, das wird keine Entblößungsshow oder Fuckup-Night. Du bist auf dem Whiteboard völlig anonym.

Knoten & Seilschaften

Knoten & Seilschaften

„Wir wollten eigentlich Dies machen, aber dann bot sich Das an und wir wissen nicht, wie wir Dies und Das beides schaffen sollen.“ Diagnose: Akute Verknäuelung. Lose Enden der Positionierung flattern in der Luft und verlockende Business-Chancen greifen danach. Das...

Jungfrauen & Helden

Jungfrauen & Helden

Was haben Dating-Apps mit der Kundengewinnung als mittelständisches Unternehmen gemeinsam? Vieles. Zum Beispiel wird nicht selten innerhalb von wenigen Augenblicken entschieden, ob die Beziehung eine Chance bekommt oder nicht. Bei Datingapps geben die Beschreibungen...

Kunden & Karneval

Kunden & Karneval

Netzwerken macht sichtbar und bringt immer Kunden! Ein klares „Jein!“ Es ist gut, als Unternehmer vernetzt zu sein. Seinesgleichen zu kennen, im Austausch zu sein, voneinander zu profitieren und miteinander Geschäfte zu machen. Aus geselligen Gesichtspunkten ist...

Ahnungslos & neu

Ahnungslos & neu

Sie klicken oder scrollen sofort weg, wenn wir behaupten: Sie haben keine Ahnung, was Ihre Kunden wollen! Oh, Sie lesen weiter? Wie schön! Dann gehören Sie zu den Unternehmern, die wissen, dass sich Kundenbedürfnisse verändern, ahnen, dass es sich lohnt, mal wieder...

Aggressive Millionen

Aggressive Millionen

Ihr Unternehmen schleicht um das Thema Sichtbarkeit herum und Sie werden zugemüllt mit Angeboten für DIE ULTIMATIVE Kampagne. Die, die kaum was kostet, wenig Aufwand macht, keine Fachkenntnis erfordert, aber Sie ganz weit nach vorne bringt. Umsätze im sechsstelligen...

Bühnenreif & Ladenhüter

Bühnenreif & Ladenhüter

Vorbereitet auf alles, Produkte lieferfertig, Dienstleistung vorbereitet – nur der Kunde fehlt! Oha. Klar ist: Jedes Unternehmen muss irgendwann in die Öffentlichkeit, sichtbar werden für den Kunden. Welches Medium nutzen Sie und wofür? Früher waren es die...

Kopf & Hand

Kopf & Hand

„Tolle Idee. Dann kannst du das ja übernehmen.“ Mit diesem Satz killt man Motivation und Engagement wie mit einer Backpfeife. Mal ehrlich: Da quälen sich alle mit einem Problem, klagen und jammern. Und dann hat jemand eine Idee, einen Vorschlag. Vielleicht ist es noch...

Immer & Nie

Immer & Nie

Steuern Sie schon oder lassen Sie andere bestimmen, wohin die Reise geht? Die Welt da draußen war schon vor dieser Corona-Geschichte eine, die nicht darauf wartet, ob man bereit ist, seine Dinge selbst zu regeln. Die Menschheitsgeschichte ist bestimmt davon,...

Bauchladen & Spezialist

Bauchladen & Spezialist

„Sorgen rauben dem Morgen niemals den Kummer, sie rauben dem Heute nur die Freude.“ Diese weisen Worte sind von Leo F. Buscaglia, Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die alle Bestseller wurden. Der Mann kannte sich aus mit Worten und wusste, wie man einen guten...

Keine Zeit mehr verlieren
Elly's Ocean hilft!

Sie sind endlose Meetings leid, wollen effizienter, schneller und besser Entscheidungen für die Zukunft treffen und Ihre Projekte endlich umsetzen? Schreiben Sie uns, wir schreiben zurück.

Ein Klick noch:

2 + 11 =

Ihr Name

Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können.

Angaben zum Unternehmen (optional)

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmen und Gründer.

Ihre Nachricht

Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Was ist Ihr dringliches Problem? Gibt es Deadlines? Je genauer Ihre Beschreibung ist, desto effektiver können wir auf Ihre Anfrage eingehen.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen